Willkommen in der
Seelenburg
Streitkräfte im Training und Ausbau...
Start-Eintrag,
unten anfangen und nach oben lesen,
ganz am unteren Seitenrand per "Seite zurück" zur Seite mit den nächsten Einträgen...







2008.09.29 20:23 - Fluch oder Segen???

Ja - was war es was mich heute bewogen hat in die Stadt zu fahren?
Und was ist es was es in mir ausgelöst hat?

Auf der einen Seite Verachtung - ja fast schon so etwas wie Hass auf den "Pöbel" dem ich dort großteils begegnet bin.
Der alte Glaube an "das Gute im Menschen" als fast eingegangen erkannt, stattdessen das Empfinden, dass unsere Gesellschaft dekadent und - ja - fast schon "unwürdig" geworden ist...

Auf der anderen Seite daraus heraus der unbändige Wille, dieser Gesellschaft nicht angehören zu wollen - mich darüber hinaus zu erheben und mehr aus mir zu machen als diese Kreaturen - und auch mehr, als ich bisher aus mir gemacht habe.
Und das Gefühl einer unglaublichen Kraft auf dem Nachhause-Weg, die Überzeugung, dass es mir gelingen wird, über dies alles hinaus zu wachsen - vor allem wenn ich es schaffe diese Kraft in mir zu erhalten... - als wenn ich eine Energie/Kraft-Quelle angezapft hätte, welche bisher tief in mir verborgen geschlummert hat... - was so nicht ganz stimmt - ich denke es ist der "dunkle Drache" in mir, den ich früher immer gefürchtet habe, den ich früher immer unter Kontrolle zu halten versucht habe - und der nun erwacht ist - und nicht als Zerstörer sondern als mein Helfer/Partner - eben als ein Teil von mir.

Ich denke, es ist wichtig, dass ich diesen Schwung nun wirklich aufnehme und möglichst zügig verschiedene Sachen ins Rollen bringe - so wie
- regelmässiges Schwerttraining (sowieso wegen Walaskjalf (1x Woche) und VS (1x Monat))
- regelmässiges Schwimmtraining (1x Woche (Dienstags?)) - lieber auf 25m als gar nicht...)
- regelmässiges Reittraining (sowieso in Neuaubing (umsatteln auf Western? Probe kommende Woche - evtl. besser für meine Zwecke))
- Kampf/Selbstverteidigungs-Kurs/Training (Diese Kampfsportschule in Neuaubing?)
- regelmässiges Tanzen (sowieso in Tanzschule Richter zusammen mit Geli (1x Woche))
- regelmässiges Lauf-, Ausdauer- und Kraft- und Dehn-Training (unter der Woche Abends wenn zuhause)
- Mehr Kontakt zu meiner spirituellen Seite (über Spaziergänge, "Meditationen", Lektüre und Musik (speziell meine alten Wurzeln (Magyaren - > Ungarn))
- regelmässig Zeit nehmen zum schreiben, sei es Gedichte, Kurzgeschichten, Roman, geschichtliche oder philosophische zusammenfassungen und eigene Gedanken - evtl. nicht zuhause sondern weggehen in Park/Restaurant/Club (Nero) oder vergleichbares...
- auf aufrechten Gang und erhobenes Haupt achten/mir angewöhnen -> mehr Ausstrahlung <-> mehr Selbstrespekt
- Mehr auf Ernährung achten - nicht merh so leichtfertig unterwegs was kaufen oder Fertig-Gerichte machen, sondern Rezepte sammeln und ausgewogen ernähren, möglichst viel selber machen, erstmal einfach kochen mit dem was der Körper braucht und dann langsam geschmacklich ausbauen... (Fleisch, Getreide-Produkte, Gemüse, Obst, Fisch,... Wasser/Tee)
- mehr noch als früher auf bewußte Kleidung achten, die nicht einfach nur bequem und praktisch ist, sonder auch ein postitveres Selbstbild und damit Ausstrahlung unterstützt (Siehe Hemden (teils + Krawatte))

Also eine ganze Menge zu tun - aber ich denke, wenn ich diese neue Kraft in mir akzeptiere, kann ich es schaffen...

Und in Kombination mit der begonnen Therapie und dem Rückhalt durch Geli, ihre und meine Eltern, meine Brüder und meine Freunde (denke einfach mal, dass die alle es eher unterstützen werden ) glaube ich, dass ich durchaus ganz gute Chancen habe, in "absehbarer" Zeit zu einem neuen Selbstbild bzw. einem "neuen" verbesserten "Ich" zu finden und mehr "Kraft" und "Stärke" zu gewinnen...

Auf dass die Kraft in mir nicht versiegen möge und mir die Geister und Ahnen sowie meine Freunde beistehen mögen!!!

29.9.08 20:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de